Schloßstraße 40, 12165 Berlin | Tel: 030 - 747 708 40
Mo, Di, Do: 08:00 - 20:00 Uhr / Mi, Fr: 08:00 - 18:00 Uhr

Für weitere Informationen zum Thema Brustvergrößerungen, klicken Sie bitte auf das Bild

Erhalten Sie weitere Informationen zu Brustkorrekturen in der Privatklinik-Schlossstrasse

Bildmenü: Augenlidstraffung in der Privatklinik Schlossstrasse. Weitere Informationen zu Augenlidstraffungen erhalten

Bildmenü: Fettabsaugung und Bauchdeckenstraffung in der Privatklinik Schloßstraße aufspritzen lassen. Weitere Informationen zum Eingriff erhalten

Bildmenü: Weitere Informationen zur Gesichtschirurgie mit Themen wie Facelift, Faltenuntersorpitzung etc., finden Sie hier.

Bildmenü: Informieren Sie sich über unsere lastischen Chirurgen und Operateure in der Privatklinik-Schlossstrasse

Bildmenü: Unverbindlicher & Kostenloser Kontakt mit der Privatklinik-Schlossstrasse

Bildmenü:°Panorama Klinikrundgang

Button: Mailanfrage für eine Brustvergrößerung in der Privatklinik-SchlossstrasseButton: Mobilgeräte > Anruf per MobiltelefonButton: Download Kostenlose Checkliste für BrustvergrößerungenButton: Festnetznummer der Privatklinik-Schlossstrasse

BRUSTVERGRÖßERUNG IN BERLIN

Willkommen auf der Webseite der Privatklinik-Schloßstraße! Folgend haben wir einige Informationen zu unserer Fachklinik, sowie unserem Spezialgebiet; der Brustvergrößerung für sie zusammengefasst. Sollten Sie an einem anderen plastischen Eingriff interessiert sein, nutzen Sie bitte das Menü in unserer Navigation.

Weshalb sollte Ich mich für die Privatklinik-Schloßstraße entscheiden?

Eine durchaus berechtigte Frage! Weshalb sollten Sie sich gerade uns anvertrauen?

„Drum prüfe, ehe Sie sich ewig bindet, ob Sie nicht was besseres findet.“

Quelle: Alte Volksweisheit

Hochauflösendes Bild vom Chefarzt der Privatklinik-Schloßstraße - Dr. med Daniel PanzerMein Name ist Dr. med. Daniel Panzer. Ich bin kein plastischer Chirurg. Aber ich persönlich stecke hinter dem Erfolgskonzept Brustvergrößerungen, Brustkorrekturen & Bruststraffungen in der Privatklinik Schloßstraße. Aus sehr vielen intensiven Gesprächen weiß ich, wie wichtig die Brust für Frauen ist. Und ich weiß auch wie schwierig es sein kann, eine Entscheidung zu treffen. Und das Ganze ist auch eine sehr kostenintensiver Entschluss. Ihren Mut sich unserem Team anzuvertrauen beeindruckt uns so sehr, dass es die Verpflichtung der gesamten Privatklinik ist – in all Ihren Anliegen stets unser Bestes zu geben. Ich, nein… – Wir wollen dass Sie mit Ihrer Entscheidung glücklich sind. Ihr Dr. med. Daniel Panzer

Neben den vielen positiven Erfahrungsberichten unserer Patienten im Internet, haben wir auf dieser Seite einige Gründe für Sie zusammengefasst.

Welche Kosten entstehen bei einer Brustvergrößerung?

Patientinnen die über einen plastischen Eingriff nachdenken, müssen sich auch mit den Kosten beschäftigen. In unserer FAQ haben wir häufig gestellte Fragen für Sie aufbereitet. Sind Sie an weiteren Informationen interessiert kontaktieren Sie uns oder nutzen Sie das Menü für genauere Informationen.

Häufige Fragen bei Brustvergrößerungen

Was kostet mich denn so eine Brustvergrößerung wirklich?

Eine Brustvergrößerung mit einem „runden“ Implantat, kostet in der Privatklinik-Schloßstraße einmalig 3900.- €. Wählen Sie eine andere Implantatform oder buchen zusätzliche Optionen beim Aufenthalt, sind Aufpreise möglich. Hinweis: Die Preise können sich je nach plastischen Chirurgen unterscheiden. (Siehe: Preisliste für Brustvergrößerung)

Welche finanzielle Summe muss ich für eine Brustvergrößerung einplanen?

Die Preise für Übernachtung, Verpflegung und einem kostenfreien Mieder sind in unserem Preis bereits inbegriffen. Sollten Sie sich für einen Operateur in einer anderen Klinik oder im Ausland entscheiden, achten Sie besonders auf Kosten die nicht immer klar beschrieben sind. Dazu gehören:

  • Kosten für die Anreise
  • Kosten für einen Dolmetscher
  • Kosten bei einem Notfall. Beispielsweise wenn Sie weitere Versorgung in einem Krankenhaus benötigen.

 

Welche Kosten entstehen bei einem Implantatwechsel wirklich?

Die Preise für einen Implantatwechsel starten in unserer Fachklinik bei 4400.- €. Als privates Krankenhaus sind wir nicht durch das Fallpauschallengesetz betroffen und können daher einen günstigeren Preis als öffentliche Krankenhäuser anbieten.  

Kann ich meine Brustvergrößerung auch in Raten bezahlen?

Finanzierungen und Ratenzahlungen sind in der plastischen Chirurgie schon seit Längerem – Gang und Gäbe. Es geht schließlich auch um sehr viel Geld. Und bekanntermaßen werden Frauen leider oft schlechter bezahlt als Ihre männlichen Kollegen. Daher sind Finanzierungen, als Mittel der Überbrückung – gar nicht so selten. Ja! Eine Finanzierung wird durch unseren Partner Medipay angeboten. Alternativ haben Sie die Möglichkeit bei unserem Partner Smava Angebote mehrerer Institute zu vergleichen. Hinweis: Wir beziehen keinerlei Provision von diesen Unternehmen!

Kommen nach der Operation weitere Kosten auf mich zu?

Nein, in der Regel nicht. Alle Kosten der Operationen sind bereits in unseren Preisen enthalten. Planen Sie allerdings weitere Kosten für zusätzliche Medikamente oder für die Abreise (z.B. Taxi) ein. Weitere Informationen erhalten Sie im Beratungsgespräch.  

Können die Preise für eine Brustvergrößerung überhaupt stimmen? Handelt es sich um ein Lockangebot?

Vorweg kann ich Sie zumindest in dieser Hinsicht beruhigen. „Nein“, Preise und Kosten für die Brustformung sind bei uns zwar preiswert, aber real. Durch unseren standardisierten Arbeitsablauf und der großen Anzahl an durchgeführten Operationen, sind wir in der Lage Materialien günstiger zu bestellen. Außerdem können wir OP Tage besser planen und ausschließlich bestimmte Operationen an einem Tag vornehmen.

Da uns das Wohlergehen jeder Frau sehr am Herzen liegt, möchten wir Ihnen an dieser Stelle einen Ratschlag geben: „Lassen Sie sich nicht nur vom Preis beeinflussen!“ - Qualität hat leider seinen Preis und Ihr Körper hat zum Wohle der eigenen Gesundheit, nur das Beste verdient.

Wieso sind Ihre Preise mit "ab" angegeben?

Die Kosten einer Brustvergrößerung werden durch Art und Behandlung der Operation beeinflusst. Wünscht sich der Patient zusätzliche Optionen, spielen diese eine entscheidende Rolle in der Kostengestaltung. Daher kann man vor der Beratung meist keinen festen Preis für eine Brustvergrößerung nennen. Allerdings hat es sich die Privatklinik-Schloßstraße zur Aufgabe gemacht, Patientinnen einen möglichst offenen Überblick über die Preisgestaltung zu verschaffen. – Und das bereits vor der Sprechstunde.

Daher sagen wir generell: Brustvergrößerung ab 3.900 EUR.  So finden Sie auf unserer Webseite einige Kostenkalkulatoren und Angebote, die Ihnen einen ungefähren Überblick über die Kosten einer Brustformung geben soll.

Weiterführende Links:

 

Warum Fachärzte lieber von einer Brustformung und keiner Brustvergrößerung sprechen

Viele Frauen sind unzufrieden mit der Form Ihrer Brust. Oftmals hat sich die Brust aber nur in Ihrer Form verändert. In anderen Fällen liegt die Brust nur sehr klein an. Auch wenn die Brustvergrößerung durch Brustimplantate mit Abstand der häufigste operative Eingriff innerhalb der Brustformung ist, geht es nicht immer um eine Vergrößerung der Brust. Auch Verkleinerungen sind gar nicht so selten wie man vielleicht denken mag. Deshalb sprechen plastische Chirurgen lieber von einer Brustformung. Chirurgen haben zudem viele unterschiedliche Operationstechniken entwickelt. Aber auch die Hersteller von Brustimplantaten haben ganze Systeme an Brustimplantaten erforscht und damit verschiedene OP-Methoden entscheidend beeinflusst.

 

Was ist die beliebteste Körbchengröße bei einer Brustvergrößerung?

Körbchengröße B! – Zumindest wenn man der Presse glaubt. Unsere Erfahrungen und Beobachtungen kommen zu einem ganz anderen Ergebnis. Die Körbchengröße „B“ ist sicherlich sehr beliebt, ohne Frage. Aber Patientinnen der Privatklinik-Schloßstraße entscheiden sich lieber zur Körbchengröße „C“. Meist soll die „C-Größe“ voller und natürlicher wirken. Weniger oft wird eine Brustvergrößerung zur Größe „D“ oder „Doppel-D“ vorgenommen. Und größere Körbchengrößen noch seltener.

Was ist die häufigste Brust-Op bei der Brustformung?

Was wünschen sich die meisten Frauen? Eine Bruststraffung? Eine Brustvergrößerung? Eine Brustverkleinerung? Oder eine Kombination aus Brustvergrößerung mit Bruststraffung? Letztendlich bestimmt das gewünschte Aussehen das operative Verfahren. Und es gibt eindeutige Trends in der Chirurgie.

Tropfenförmige, anatomische- oder runde Brustimplantate?

Der Trend bei den Brustvergrößerungen verläuft eindeutig zur optisch – unauffälligeren Variante der Brustvergrößerung. Und zwar mit einem natürlichen Aussehen der Brüste nach der Operation. Ermöglicht wird das durch die Verwendung von anatomischen, sogenannten – tröpchenförmigen Brustimplanten. Allerdings bieten der Markt und die jeweiligen Hersteller noch viele weitere Brustimplantate. Je nach gewünschtem Ergebnis können auch andere Formen zum Einsatz kommen. Wir verwenden nur führende Brustimplantate der Hersteller Allergan & Polytech. Bei Allergan kommt bei uns nur die bestens verarbeitete „Natrelle Serie“ zur Anwendung. Aufgrund unserer Erfahrung gibt es daher keinen Kompromiss in der Auswahl der Implantathersteller für Ihre Brustvergrößerung.

Kostenlose Checkliste für Ihre Brustoperation

Allein in Berlin kennen wir mehr als 44 Anbieter für Brustvergrößerungen. Wahrscheinlich gibt es sogar weitaus mehr. Woher soll Frau wissen zu welchem plastischen Chirurgen Sie gehen kann? Ob die Wahl auf eine Klinik oder eine Praxis fallen sollte? Schnäppchenangebote, Vergleichsportale oder doch lieber die direkte Anfrage. Um Sie bei Ihrer Entscheidung zu unterstützen, haben wir diese Checkliste für den Vergleich Ihrer Brustoperation entwickelt. Völlig kostenlos und anonym kann diese heruntergeladen, ausgedruckt und die Angebote verglichen werden.

Weiterführende Informationen:

Kostenloser Download: Vergleichen Sie mit dieser Checkliste das Angebot von Brustvergrößerungen

Sind Vergleichsportale für Brustvergrößerungen zu empfehlen?

Wie nutze ich ein Vergleichportal optimal um das beste Angebot für meine Brustvergrößerung zu finden? Erfahrungsberichte eignen sich in der Regel sehr gut, damit sich Patientinnen einen ersten Überblick über die verschiedenen Anbieter machen können. Das ist natürlich auch den vielen Vergleichsportalen bewusst. Vergleichen Sie Angebote miteinander sollten Sie auf folgende Hinweise achten:

  • Vorsicht vor mehrfachen Bewertungen! Auf einigen Portalen wird sowohl die Beratung als auch die eigentliche Operation als jeweils einzelne Bewertung aufgeführt. Der Effekt: Es werden dem Besucher deutlich mehr positive Erfahrungsberichte und damit mehr Aktivität und Beliebtheit suggeriert. Auch das Verfälschen der Durchschnittswertung ist damit möglich. Ob es zu einer Operation gekommen ist, oder ob das Ergebnis mit der Operation übereinstimmt, ist dadurch schwer zu beurteilen. Achten sie auf doppelte und dreifache Namen.
  • Vergleichen Sie die Preise. Wenn eine Operation der Brust nur halb so viel kostet, wie beim Durchschnitt – kann davon ausgegangen werden, dass an einer anderen Stelle Abstriche (z.B. hinsichtlich Material & Qualität) gemacht wurden. Fallen Sie nicht auf Lockangebote herein. Brustvergrößerungen ab 1000.-€ sind finanziell nicht machbar und rechnen sich für keinen Anbieter.
  • Nur Top-Bewertungen! Stimmen Bewertungen auf anderen Portalen ebenfalls überein? – Einige Anbieter können schlechte Bewertungen auf Ihren Portalen löschen. Wird der Arzt / bzw. das Unternehmen auf anderen Portalen ebenfalls gut bewertet, ist die Chance höher, dass die Erfahrungsberichte auch echt sind.

Letztlich sind Vergleichsportale, meist auch nur kommerzielle Anbieter, welche durch Werbung oder Vermittlung mitverdienen. Daher ist es gut, Angebote mit einer neutralen Einstellung zu vergleichen. Alternativ bieten sich die Google Suche, sowie Forenbeiträge als sehr gute Möglichkeit an, einen Eindruck über einen Arzt oder eine Klinik zu bekommen. Wir empfehlen lieber den direkten Kontakt. Die Vorteile sind offensichtlich: Bereits am Telefon bzw. über Email bekommen Sie einen Eindruck der Person und dem Umfeld. In einem persönlichen Beratungstermin haben sie außerdem immer noch die Möglichkeit, sich weiterhin umzusehen. Außerdem sind direkte Anfragen bei einem Chirurgen meistens günstiger, da er dem Vergleichsportal keine Provision für die Vermittlung zahlen muss.

Reperaturklinik für "gescheiterte" Brustoperationen?!

Unsere plastischen Chirurgen korrigieren Operationen!

2016 konnten wir in unserer Klinik zunehmend einen neuen Trend beobachten. Leider. Mit unserem OP-Team nehmen wir immer öfter Korrekturen an Brüsten vor. Die Gründe weshalb diese mutigen Patientinnen zu uns kommen, können hauptsächlich auf 2 Ursachen zurückgeführt werden:

  1. Implatatwechsel. Beispielsweise weil sich nach Jahrzehnten eine Kapselfibrose gebildet hat.
  2. Eine Korrektur von unbefriedigenden Ergebnissen. Beispielsweise durch die Arbeit eines anderen Chirurgen.

Verstehen Sie uns nicht falsch. Als Patientin sollten Sie sich selbstverständlich auch Angebote von anderen Chirurgen einholen. Nur so können Sie die richtige Wahl treffen. Aber subjektiv bekommen wir vermehrt zu hören: "Ich habe an der falschen Stelle gespart", "Ich habe mich zu sehr vom Preis beeinflussen lassen", oder "Ich habe keine Folgekostenversicherung abgeschlossen".

Unzufrieden? Lassen Sie sich beraten!

Wir hoffen, dass sich dieser Trend in den nächsten Jahren nicht fortsetzt. Sollten Sie unter Ihrer Brustformung leiden und sich auch eine Korrektur wünschen, kontaktieren Sie uns bitte! Als Spezialklinik für Brustvergrößerungen sind wir Spezialisten auf unserem Gebiet. Außerdem sind wir erfahren im Umgang mit Brustkorrekturen.

Ich bin mir unsicher ob der plastische Chirurg die richtige Wahl für meine Brustvergrößerung / Brustformung ist!

Wenn Sie ein ungutes Gefühl bei der Wahl Ihres plastischen Chirurgen haben, ist es womöglich besser auf Ihr Bauchgefühl zu hören. Sie sollten das Gefühl haben, dass Sie sich während der Operation in sicheren, sowie erfahrenen Händen befinden. Haben Sie Bedenken können Sie diese Probleme bei Ihrem Arzt natürlich ansprechen. Alternativ bietet sich ein Beratungsgespräch bei einem anderen Arzt auch an. Eine Brustvergrößerung ist ein Eingriff in Ihrem Körper, mit dessen Ergebnis sie über lange Zeit leben müssen. Von daher ist es auch Ihr gutes Recht eine Meinung bei einem anderen Facharzt einzuholen.

Unsere Lösung für Ihr Problem

Momentan werden Brustformungen in unserer Fachklinik durch 9 erfahrene, plastische Chirurgen (auf Honorarbasis) durchgeführt. Einige dieser Chirurgen gehören laut der Vergleichsliste vom „Focus“ zu den TOP-Ärzten in Deutschland! Jeder Chirurg hat dabei seine eigene „Handschrift“. Während sich der eine Chirurg überwiegend auf Büsten spezialisiert hat, haben sich andere Chirurgen die Natürlichkeit zur Aufgabe gemacht. So können wir nicht nur jede Form der Brustformung abdecken, wir können auch auf ein ganzes Netz von Chirurgen zurückgreifen – sollten Sie mit Ihrer ersten Beratung nicht zufrieden sein. Das Beste: Sollten sie sich zu einer zweiten Beratung entscheiden oder eine Beratung durch einen anderen plastischen Chirurgen wünschen, müssen Sie die Beratungsgebühr in Höhe von €35,- nicht erneut bezahlen!

Ihre Berliner Fachklinik für Brustvergrößerung

Was macht die Privatklinik-Schloßstraße so besonders?

Die Privatklinik Schloßstraße ist ein auf Brustvergrößerungen, hoch-spezialisiertes Krankenhaus nach privatem Recht (§30 der Gewerbeordnung für private Krankenanstalten). Anders als viele plastische Chirurgen die in einer eigener Praxis operieren, verfügt die Privatklinik Schloßstraße somit über eine offizielle Anerkennung und einer Eintragung im Krankenhausverzeichnis Berlin – ausgestellt von der Senatsverwaltung Berlin. (Krankenhausverzeichnis jetzt als .PDF herunterladen). Wir verfügen über eigene, festangestellte & examinierte Krankenschwestern, einer eigenen Bettenstation, examinierten Nachtwachen, einem Operationssaal und vielen weiteren Instrumenten, welche meist nur in Kliniken zu finden sind. Somit befinden Sie sich bei uns in den besten Händen. Auf dem Gebiet von ästhetischen Brustoperationen liegt der Schwerpunkt in der ästhetischen Brustvergrößerung mit Silikonimplantaten. Diese Brustimplantate werden bei uns überwiegend submuskulär eingesetzt. Nur selten nutzen wir die subglanduläre Technik für eine Brustvergrößerung. Aufgrund unserer Spezialisierung in unserem Fachgebiet werden auch Bruststraffungen oder Brustverkleinerungen regelmäßig operiert.

So lautet das Erfolgsrezept der Privatklinik-Schloßstraße

  • Dr. med. Daniel Panzer ist Inhaber und Chefarzt der Klinik. Er ist Anästhesist – kein Operateur. Daher ist er nicht dazu gezwungen seine Leistung zu verkaufen. Er kann einen neutralen Überblick über das Angebot der Privatklinik, sowie über die behandelnden Chirurgen behalten. Und dahingehend entscheiden, welche Operateur am besten für einen Eingriff in Frage kommt.
  • Zu unserem Team zählen auch viele erfahrene Top-Operateure (Siehe Focus-Bestenliste). Das Einholen einer Zweitmeinung wird schnell ermöglicht.

  • Brustvergrößerung, Brustformung und Brustkorrekturen gehören zum Spezialgebiet der Privatklinik-Schloßstraße. Ergänzend werden weitere plastische Eingriffe angeboten. Weitere Schwerpunkte der Klinik liegen in der Augenlidstraffung und der Intimchirurgie.
  • Keine Kompromisse bei der Auswahl der Implantate. Nur qualitativste & ausgewählte Produkte kommen zum Einsatz.
  • Eine familiäre & freundliche Klinikatmosphäre.
  • Dazu gehört auch ein kompetentes und beständiges Klinikteam.

  • Umfangreiche Erfahrung in bewährten Operationsverfahren durch standardisierten Ablauf.
  • Straffe Organisation + Spezialisierung + klare Strukturen.
  • Transparente Kosten (keine Lockangebote oder versteckte Kosten).
  • Faires und konkurrenzloses Preis- / Leistungsverhältnis.
  • Kein überflüssiger Schnick–Schnack. Brustvergrößerung ab 3.900 EUR. Bitte informieren Sie sich ODER nutzen Sie unsere (kostenpflichtige) Beratungssprechstunde.

Kostenlos und unverbindlich – Ihr persönliches Angebot für Ihre Brustformung bzw. Brustvergrößerung!

Fordern Sie noch heute Ihr persönliches Angebot für Ihre Brustformung an. Sei es eine Brustvergrößerung oder eine Brustverkleinerung. Kostenlos und völlig unverbindlich.

Wie bereite ich mich auf das Beratungsgespräch vor?

Sollten Sie sich zu einer Beratung in unserer Privatklinik-Schloßstraße entscheiden, sollten Sie ausreichend Zeit einplanen. Die Aufklärung über das Ergebnis, die Risiken und die Kosten – inkl. dem Eingehen auf Ihre persönlichen Fragen nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Schließlich gehört es zum Qualitätszeichen unserer Klinik, Sie umfassend zu informieren. Planen sie daher bis zu 2 Stunden Aufenthalt ein. Um das Gespräch zu erleichtern und Ihren Aufenthalt angenehmer zu gestalten, können Sie sich dabei an folgende Hinweise orientieren:

  • Nehmen Sie Ihre Familie und Freunde mit! Das gestaltet nicht nur den Aufenthalt angenehmer, sie fühlen sich wahrscheinlich auch sehr viel besser aufgehoben. Außerdem können Sie nach der Beratung Ihre Verwandten über deren Meinung zum Gespräch und dem Arzt befragen.

  • Haben Sie Vorerkrankungen? Falls ja, nehmen sie bitte (falls vorhanden) – Unterlagen zur Diagnose, oder Unterlagen die zur Diagnose geführt haben, mit. Selbstverständlich können Sie uns bereits im Vorfeld über problematische Erkrankungen befragen.

  • Bilder! Haben Sie ein Vorbild, -welche Ihren Wunsch einer Brustvergrößerung beeinflusst hat? Haben Sie Wünsche oder bestimmte Vorstellungen einer „perfekten“ Brust? Bilder helfen dem Chirurgen dabei, auf Ihre Wünsche eingehen zu können.

Wo finde ich weitere Informationen zur Privatklinik - Schloßstraße?

Natürlich finden Sie auf der Schloßstraße Berlin alle Informationen die Sie zu unserer Privatklinik benötigen. Alternativ können Sie auch die Suchmaschine Google für Ihre Nachforschungen verwenden. Google wird Ihnen sowohl die hervorragenden Erfahrungsberichte, als auch Presseberichte liefern! Ganz besonders stolz sind wir auf die zahlreichen Erfahrungsberichte unserer Patienten auf den Fachportalen Klinikbewertungen, ekomi und Jameda! Darin fühlen wir uns in unserem Konzept einer Fachklinik für Brustvergrößerungen bestätigt!

Ärztliche Leitung & Narkoseteam

Bild von Dr. Daniel Panzer, Chefarzt und Anästhesist der Privatklinik Schlossstrasse

Chefarzt Dr. med. Daniel Panzer

Dr. med. Daniel Panzer ist Inhaber und Chefarzt der Klinik. Er ist Anästhesist – kein Operateur. Daher ist er nicht dazu gezwungen seine Leistung zu verkaufen. Er kann einen neutralen Überblick über das Angebot der Privatklinik, sowie über die behandelnden Chirurgen behalten. Und dahingehend entscheiden, welcher Operateur am besten für einen Eingriff in Frage kommt.

Altes Bild mit Namen von Dr. med. Judith Hackenberger

Dr. med. Judith Hackenberger

Durch die Arbeit innerhalb der Privatklinik-Schloßstraße, sowie in der Anästhesiepraxis „Narko-Mobilo“, welche sich auf Vollnarkosen in Zahnarztpraxen spezialisiert hat, konnte Dr. Hackenberger bereits tausende Patienten in die Narkose begleiten. Ob Angstpatient oder Erwachsener – sie werden unter den wachsamen Augen von Dr. Hackenberger stets fürsorglich behandelt.